Unbekannte zündeln im Pfarrhaus  


HOLLFELD, LKR. BAYREUTH. Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro richteten bislang Unbekannte am Sonntagmittag durch ein Feuer im Pfarrhaus in Hollfeld an. Die Kriminalpolizei Bayreuth ermittelt und bittet um Mithilfe.




Während einer Veranstaltung der katholischen Kirche am Steinweg brach, gegen 11.45 Uhr, zunächst im Behinderten-WC des Pfarrhauses in einem Abfalleimer Feuer aus. Kurz danach brannte es zudem in einem daneben befindlichen Abstellraum. Die Feuerwehr konnte in beiden Fällen die Flammen rasch löschen. Verletzt wurde niemand. Kriminalbeamte aus Bayreuth haben vor Ort die Ermittlungen aufgenommen.

Zeugen, die am Sonntagmittag Wahrnehmungen im Zusammenhang mit den Brandstiftungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Kripo Bayreuth unter der Tel.-Nr. 0921/506-0 in Verbindung zu setzen.

 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.