Unbekannte zündeln an Lagerhalle in Bindlach


BINDLACH, LKR. BAYREUTH. In der Nacht von Donnerstag, 5. August 2021,  auf Freitag, 6. August 2021, zündelten Unbekannte an einer Lagerhalle herum. Die Kripo Bayreuth hat Ermittlungen wegen vorsätzlicher Brandstiftung aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise.


Zwischen Donnerstagnachmittag, 16 Uhr, und Freitagfrüh, 6 Uhr, kokelten die Täter die Styropordämmung der Lagerhalle in der Straße „Am Bahnhof“ an. Nach den Erkenntnissen der Ermittler blieb der Brand zunächst unbemerkt und erlosch ohne dem Einsatz der Feuerwehr. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 200 Euro.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu der Tat geben können, werden gebeten, sich unter der Tel.-Nr. 0921/506-0 bei der Kriminalpolizei Bayreuth zu melden.



Schnelle Infos über Push und Telegramm wieder aktiv



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.