Viele Drogen dabei: Polizei verhaftet zwei Syrer auf der Autobahn


A9 / BERG, LKR. HOF. Fahndungskräfte der Verkehrspolizei Hof beendeten vergangenen Freitag die Reise zweier junger Männer. Die Beamten fanden im Rahmen ihrer Kontrolle Drogen im Auto der beiden. Nun müssen sich die Durchreisenden für den unerlaubten Besitz verantworten. Die Kriminalpolizei und die Staatsanwaltschaft Hof haben die Ermittlungen übernommen.


Als die Polizisten gegen 11 Uhr den 25- und 26-Jährigen in ihrem Audi A8 am Rastplatz in Fahrtrichtung Süden kontrollierten, stießen sie schnell auf eine große Menge Amphetamin und Ecstasy. Die Beamten nahmen die Tatverdächtigen umgehend vorläufig fest, bei der anschließenden Durchsuchung ihrer Wohnungen in Schwaben tauchten noch weitere Betäubungsmittel auf.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Hof befinden sich die zwei Syrer nun in Haft.

 



Schnelle Infos über Push und Telegramm wieder aktiv



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.