Handys aus Restaurant und Auto gestohlen


HOF/OBERKOTZAU. Zwei hochwertige Mobiltelefone erbeuteten bislang Unbekannte am Mittwochabend. Eines lag auf dem Tresen eines Restaurants und das andere in einem Auto.




Zunächst betrat kurz nach 18 Uhr ein Mann eine Gaststätte in der Ludwigstraße und bestellte sich ein Flaschenbier zum Mitnehmen. Nachdem er dieses erhalten und die Rechnung bezahlt hatte, verließ er das Restaurant. Nach etwa 10 Minuten bemerkte die Bedienung das Fehlen ihres „Iphone“, das zuvor auf dem Tresen lag.

Eine knappe halbe Stunde später parkte ein 45-Jähriger seinen VW in Oberkotzau in der Hofer Straße vor der dortigen Eisdiele. Sein „Iphone“ befand sich in der Autohalterung und das Fenster war etwa 15 Zentimeter weit geöffnet. Als er zu seinem Auto zurückkam, war das Handy verschwunden. Es konnte noch ein Mann gesehen werden, der mit einem dunklen Auto mit ausländischer Zulassung wegfuhr. Die beiden Telefone haben einen Wert in Höhe eines niedrigen vierstelligen Eurobetrages.

Da sich die Personenbeschreibungen der beiden Tatverdächtigen sehr ähneln, wird ein Tatzusammenhang angenommen:

Tatverdächtiger Hof:

Etwa 175 Zentimeter groß, 24 – 30 Jahre alt, schlank, 3-Tage-Bart, sprach schlechtes Deutsch und trug eine Kappi und ein schwarzes Oberteil sowie einen Mund-Nasen-Schutz.

Tatverdächtiger Oberkotzau:

Etwa 185 Zentimeter groß, 30 Jahre alt, schlank, schwarze mittellange glatte Haare, 3-Tage-Bart. Er trug ein schwarzes T-Shirt, schwarze knielange Hosen und schwarze Sneakers.




Die Polizeiinspektion Hof hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Beamten bitten um Hinweise aus der Bevölkerung:

Wer hat am Dienstagabend im Bereich der Ludwigstraße oder in Oberkotzau etwas gesehen, dass mit den Diebstählen in Verbindung stehen könnte?

Wer hat einen dunklen Kombi mit ausländischer Zulassung gesehen und kann nähere Angaben dazu machen?

Wer kennt Personen, auf die die Beschreibung zutrifft und kann Angaben zu deren Aufenthaltsort machen?

Hinweise werden unter der Tel.-Nr. 09281/704-0 entgegengenommen.



Schnelle Infos über Push und Telegramm wieder aktiv



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.