Unfall bei Theisseil


Theisseil. Am Mittwochnachmittag wollte eine 56 jährige Frau aus Neustadt mit ihrem Skoda von Görnitz kommend nach links in die Kreisstraße in Richtung Neustadt a.d.Waldnaab abbiegen. Dabei übersah sie einen von links kommenden vorfahrtsberechtigten 19 jährigen aus Oberfranken, der mit seinem BMW in Fahrtrichtung Theisseil unterwegs war.



Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Die Unfallverursacherin wurde leicht verletzt und durch das BRK ins Klinikum Weiden eingeliefert. Fahrer und Beifahrer im BMW blieben zum Glück unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden i.H.v. 10000 Euro. Sie waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.