Wieder Kulmbach: Vandalismus durch unbekannte Täter


MAINLEUS. Zwei Unbekannte Täter  zogen am Donnerstagabend durch Mainleus. Um 23 Uhr erhielt die Polizeiinspektion Kulmbach von aufmerksamen Zeugen die Mitteilung, dass zwei männliche Personen durch die Hauptstraße ziehen, Mülleimer umwerfen, gegen Scheiben schlagen und Böller zünden.




Auf Ansprache durch Zeugen, flüchteten diese in Richtung Hornschuchhausen bzw. dem Bahnhof. Neben umgeworfenen Mülleimern wurden auch Leitpfosten auf der Hauptstraße beschädigt.

Die Täter konnten nicht mehr angetroffen werden. Zeugen welche insbesondere eine detaillierte Beschreibung der Täter abgeben können werden gebeten sich bei der PI Kulmbach zu melden.

Der Schaden wird auf ca. 600 € geschätzt.



Schnelle Infos über Push und Telegramm wieder aktiv



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.