Amfetamin aufgefunden: Fahrer unter Drogeneinfluss


A9 / LEUPOLDSGRÜN, LKR. HOF. Bei der Kontrolle eines Opels und dessen Fahrer auf dem Parkplatz Lipperts-Ost der Autobahn A9, stellten Verkehrspolizisten aus Hof am Karfreitag mehrere Verstöße fest. Die Kriminalpolizei Hof hat die Ermittlungen aufgenommen.




Gegen 18.15 Uhr wurden die Beamten auf den Fahrer aus Sachsen aufmerksam. Neben drogentypischer Ausfallerscheinungen bei dem Mann, fanden sie auch ein Schnupfröhrchen in dessen Geldbörse vor. Ein genauerer Blick in den Pkw brachte dann, in einem Socken unter dem Beifahrersitz versteckt, weiteres Rauschgift zum Vorschein.

Die Polizisten stellten das Amfetamin sicher und veranlassten eine Blutentnahme beim Fahrer.

Fazit: Er muss sich nun wegen der Fahrt unter Drogeneinfluss und dem Besitz von Betäubungsmitteln strafrechtlich verantworten.



Schnelle Infos über Push und Telegramm wieder aktiv



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.