Vermisster 80-Jähriger aus Bamberg aufgefunden


BAMBERG. Der seit Mittwochmorgen vermisste 80-Jährige aus Bamberg wurde gestern aufgefunden. 




Einem aufmerksamen Bürger fiel kurz vor 09.00 Uhr im Bereich nahe der Baustelle neben der A73 bei Kemmern ein Mann auf, der auf einem Klappstuhl schlief. Bei der Überprüfung stellte sich heraus, dass es sich bei dem Mann um den Gesuchten handelt, der dort offensichtlich genächtigt hatte. Durch den Rettungsdienst wurde der 80-Jährige, der aufgrund der geringen nächtlichen Temperaturen unterkühlt war, in ein Krankenhaus verbracht.

+++ Personenbezogene Daten und Fotos wurden gelöscht +++





Schnelle Infos über Push und Telegramm wieder aktiv



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.