Bayreuther Gaststätte öffnet trotz Corona


Bayreuth. Mehrere Verstöße gegen das Infektionssschutzgesetz stellten Beamte der PI Bayreuth-Stadt am Samstagabend in einer Gaststätte im Stadtteil Kreuz fest.




Bei der Kontrolle einer Gaststätte stellten die Beamten fest, dass dort mehrere Personen anwesend waren. Insgesamt sieben Personen hatten sich dort unerlaubterweise getroffen und zusammen Getränke konsumiert. Der Gastwirt und seine Gäste müssen nun mit empfindlichen Bußgeldern rechnen.  Das teilte die Polizei am Sonntagvormittag mit.



Schnelle Infos über Push und Telegramm wieder aktiv



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.