Harley-Davidson entwendet


ASCHAFFENBURG / DAMM. Von Mittwoch auf Donnerstag hat ein Unbekannter eine Harley-Davidson im Wert von etwa 31.000 Euro entwendet. Die Kripo Aschaffenburg hat inzwischen die Ermittlungen in dem Fall übernommen und hofft dabei nun auch auf Hinweise von möglichen Zeugen.




Der Besitzer hatte das Motorrad mit dem Kennzeichen AB-LZ43 am Mittwochabend, gegen 19.00 Uhr, in der Dorfstraße abgestellt. Als er am nächsten Morgen, gegen 07.30 Uhr zur Arbeit fahren wollte, stelle er den Diebstahl fest und informierte daraufhin die Polizei. Die sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen führten bislang noch nicht zum Auffinden des Fahrzeugs.

Wer von Mittwoch auf Donnerstag im Umfeld der Dorfstraße oder der nahegelegenen Dahlemstraße etwas Verdächtiges beobachtet hat oder wer möglicherweise Hinweise zum Standort des entwendeten Motorrads geben kann, wird dringend gebeten, sich unter Tel. 06021/857-1732 bei der Kripo Aschaffenburg zu melden.



Schnelle Infos über Push und Telegramm wieder aktiv



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.