Vollsperrung: Schwerer Unfall auf der A9 bei Schnaittach


A9/SCHNAITTACH. Nach einem schweren Unfall heute Morgen auf der A9, ist die Richtungsfahrbahn Berlin zwischen Lauf und Schnaittach gesperrt.




Nach ersten Informationen der Polizei sind zwei Lastwagen ineinander gekracht. Einer der beiden Brummis hatte Klebstoff geladen, weshalb sich die Bergung den ganzen Vormittag über hinziehen wird. Über die Verletzungen der Beteiligten liegen noch keine Informationen vor.

Es wird nachberichtet.



 

Schnelle Infos über Push und Telegramm wieder aktiv



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.