Zeugensuche nach Unfällen in Pegnitz und Trockau

Am 25.09.2020, gegen 10:15 Uhr, ereignete sich in Pegnitz auf der Kreisstraße BT 41, auf Höhe „Zum Dianafelsen“ (Höhe BRK-Gebäude) ein Zusammenstoß im Begegnungsverkehr. Dabei stieß ein Pkw, welcher von Willenreuth in Fahrrichtung Pegnitz fuhr, mit seinem linken Außenspiegel gegen den entgegenkommenden Lkw. Der Sachschaden beträgt ca. 200 Euro. Es werden Zeugen zum Zusammenstoß gesucht. Wer Angaben zum Sachverhalt machen kann, wendet sich bitte unter der Telefonnummer 09241/9906-0 an die Polizeiinspektion Pegnitz.



Die PI Pegnitz ermittelt zudem gegen einen Verkehrsteilnehmer, der bei Trockau im alkoholisierten Zustand von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum prallte. Das Fahrzeug lag schwerbeschädigt im Straßengraben. In diesem Zusammenhang werden Zeugen gesucht, die in der Nacht vom Freitag, den 25.09.2020, auf Samstag, den 26.09.2020, die Diskothek MusicCenter Trockau besuchten, bzw. Personen, die in der Zeit von 00:00 – 04:30 Uhr die Strecke von Trockau nach Weiglathal befuhren. Die Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Pegnitz unter der Telefonnummer 09241/99060 in Verbindung zu setzen.





Schnelle Infos über Push und Telegramm wieder aktiv



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.