Traktor umgekippt: Landwirt eingeklemmt und verstorben


Röslau, Lkr. Wunsiedel. Tödliche Verletzungen erlitt am Mittwochabend der Fahrer eines Traktors.




Gegen 20.30 Uhr meldeten Passanten einen umgestürzten Traktor auf einer Wiese bei Rosenhof. Die verständigte Polizeistreife überprüfte daraufhin die Mitteilung und fand bei der genaueren Nachschau, unter dem landwirtschaftlichen Fahrzeug, den leblosen Fahrzeugführer. Der 87-Jährige wollte von einem Feld Heuballen holen und fuhr dabei einen kleinen Hang hinauf. Hier kippte das Fahrzeug um und klemmte den Landwirt ein.

Der Mann wurde dadurch so schwer verletzt, dass der herbeigerufene Notarzt nur noch seinen Tod feststellen konnte. Durch Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren Röslau und Wunsiedel wurde das Unfallfahrzeug geborgen. Der am Traktor entstandene Schaden beträgt ca. 5000,- Euro.

 



Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.