Gartenhütte in Vollbrand


RÖTHENBACH (LAU). Gestern Abend brannte es im Röthenbacher Stadtteil Steinberg. In einem Schrebergarten stand eine Laube in Flammen.




Laut ersten Informationen wurde niemand verletzt; die Feuerwehr musste eine Gasflasche bergen.

Zunächst hatten mehrere Anwohner bei der ILS angerufen (112), weil sie neben dem aufsteigenden Rauch und sichtbaren Flammen, auch mehrere kleine Explosionen gehört haben.

Wie Einsatzkräfte vor Ort mitteilten, waren wohl die auf dem Dach befestigten Eternitplatten der Auslöser dafür.

Es wird nachberichtet.



Jugendliche sollen Gartenhütte in Röthenbach angezündet haben

Schnelle Infos über Push und Telegramm wieder aktiv



Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.