Mit unerlaubter Menge Dopingmittel gestoppt


SELB, LKR. WUNSIEDEL. Mit einer unerlaubten Menge Tabletten war am Sonntagnachmittag ein Slowake unterwegs. Fahnder der Grenzpolizei Selb stellten den Verstoß fest und die Tabletten sicher.




Gegen 13.45 Uhr kontrollierten die Schleierfahnder den Mercedes mit slowakischen Kennzeichen auf der Staatsstraße St2197 bei Selb. Sie überprüften die zwei Insassen sowie das Gepäck der 30 und 32 Jahre alten Männer. In der Reisetasche des Älteren, die sich im Kofferraum befand, konnten sie, versteckt in einem Schuh, mehrere Tabletten eines synthetischen, anabolen Steroids auffinden.

Da die Gesamtwirkstoffmenge überschritten war, stellten die Polizisten die Tabletten sicher. Die weiteren Ermittlungen wegen eines Vergehens nach dem Anti-Doping-Gesetz übernahm die Kriminalpolizei Hof.



Schnelle Infos über Push und Telegramm wieder aktiv



Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.