Kornnatter in Hofauffahrt gefunden


BAD KISSINGEN. Am Dienstagmittag wurden die Beamten der Polizeiinspektion Bad Kissingen zu einem außergewöhnlichen Fund gerufen. Im Akazienweg hat ein Anwohner eine Schlange gefunden. Nun bittet die Polizei um Hinweise zu dem möglichen Tierhalter.




Am Dienstagmorgen meldete sich ein Anwohner aufgeregt bei der Polizeiinspektion Bad Kissingen. Im Akazienweg habe er eine Schlange gesichtet. Die eintreffenden Polizeibeamten entdeckten anschließend tatsächlich eine 1,5 Meter lange, ungiftige Kornnatter hinter einer Mülltonne. Nachdem die Beamten die Schlage vorerst mit auf die Dienststelle genommen hatten, konnte das Tier anschließend dem Tierheim Schwebheim übergeben werden. Das Tierheim möchte nun dringend den Besitzer ermitteln, da die Haltung des Tiers nicht ganz einfach ist.

Aus diesem Grund:

  • Wer vermisst seine Kornnatter?
  • Wer kennt Personen die solche Tiere halten oder vermissen?

Bei Hinweisen wenden Sie sich bitte an die Polizeiinspektion Bad Kissingen unter Tel. 0971/71490.



Schnelle Infos über Push und Telegramm wieder aktiv



Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.