Schwandorfer Doppelmörder in Tschechien verhaftet


SCHWANDORF OT BÜCHELKÜHN. Die umfangreichen und internationalen Fahndungsmaßnahmen der Kriminalpolizeiinspektion Amberg (Ermittlungsgruppe „Kreuzfeld“) und der Staatsanwaltschaft Amberg nach dem gesuchten Tatverdächtigen Karlheinz Rappl führten am Mittwoch, den 1. Juli zum Erfolg.




Die Staatsanwaltschaft Amberg und die Kriminalpolizeiinspektion Amberg gehen derzeit davon aus, dass eine 57-jährige Hausbewohnerin und ihr 69-jähriger Lebensgefährte in den frühen Abendstunden des Samstags (27. Juni) getötet wurden und ermitteln derzeit wegen des Verdachts des Mordes in zwei Fällen. Zur Aufklärung der Tat hat die Kriminalpolizeiinspektion Amberg eine Ermittlungsgruppe (EG) „Kreuzfeld“ gegründet. Die am Dienstag (30. Juni 2020) durchgeführte Obduktion ergab, dass beide Personen durch mehrere Stichverletzungen zu Tode gekommen sind.



Verdächtigen im Raum Roding gesehen

Als dringend tatverdächtig galt ein 57-jähriger amtsbekannter Straftäter. Er ist der ehemalige Lebensgefährte der getöteten Frau. Die Polizei fahndete mit starken Kräften nach dem Tatverdächtigen. Im Einsatz befanden sich Einheiten der Bayerischen Bereitschaftspolizei, Diensthunde und ein Polizeihubschrauber. Im Rahmen der Fahndung wurden unter anderem mehrere Objekte im Landkreis Schwandorf durchsucht. Gegen den mutmaßlichen Täter wurde zudem ein internationaler Haftbefehl beantragt. Zwischenzeitlich sind mehrere Dutzend Hinweise aus der Bevölkerung eingegangen, die derzeit mit Nachdruck sorgfältig überprüft und abgearbeitet werden.

In Tschechien festgenommen

Zuletzt wurde der gesuchte Karlheinz R. am Sonntagvormittag in einer Tankstelle in Altenkreith (OT von Roding, LKR Cham) gesehen und gefilmt. Die Fahndungsmaßnahmen erstreckten sich auch auf das Gebiet rund um Furth im Wald und Bad Kötzting. Am Mittwochabend konnte er nach einem Zeugenhinweis bei Domazlice (Tschechische Republik) durch die tschechische Polizei festgenommen werden.

Einzelheiten sollen am Donnerstag bekannt gegeben werden. 

Schnelle Infos über Push und Telegramm wieder aktiv



Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.