Zeugensuche nach Geisterfahrer-Fahrt auf der A73


Ebersdorf bei Coburg. Glücklicherweise endete eine Geisterfahrt eines unbekannten LKW mit Anhänger ohne Personen- und Sachschaden.




Am 29.06.2020 gegen 13:45 Uhr fuhr ein LKW mit Anhänger entgegen der Fahrtrichtung auf der A 73 zwischen den Anschlussstellen Ebersdorf bei Coburg und Untersiemau. Er benutzte hierbei die Richtungsfahrbahn Suhl, welche er in Fahrtrichtung Nürnberg befuhr. Es werden Zeugen oder Geschädigte zu diesem Falschfahrer gesucht.

Es soll sich um einen Lkw mit Anhänger gehandelt haben. Der Anhänger hatte einen blau, gelben Planenaufbau.

Zeugen oder Personen, welche durch die Fahrt gefährdet wurden, werden gebeten sich bei der Verkehrspolizei Coburg, Neustadter Str. 1, 96450 Coburg, Tel. 09561/645-210 zu melden.



Schnelle Infos über Push und Telegramm wieder aktiv



Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.