Frauen in Regensburg sexuell belästigt


REGENSBURG. Bereits am Mittwoch, den 24.06.2020, gegen 21.45 Uhr belästigte ein bislang unbekannter Täter zwei junge Damen am Donauufer in der Nähe der Wassergasse.




Zunächst legte sich der Täter in ihre unmittelbare Nähe und sprach sie an. Schließlich entkleidete er sich komplett und fasste sich an sein Geschlechtsteil. Die Damen verließen die Örtlichkeit.

Der Unbekannte war etwa 30 Jahre alt, 175 cm groß und schlank. Er hatte einen orientalischen Phänotypus und sprach gebrochen Deutsch, hatte kurze glatte Haare und trug einen Bart.

Auch hier werden Zeugen gebeten, sich mit der PI Regensburg Nord (0941 / 506 2221) in Verbindung zu setzen.



Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.