Erneut in Erlangen: Mann onaniert in Öffentlichkeit


ERLANGEN. Gestern Nachmittag (23.06.2020) trat ein bislang unbekannter Mann in schamverletzender Weise auf dem Gelände des Klinikum am Europakanal auf. Die Kriminalpolizei Erlangen hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise zu diesem Vorfall.




Der Mann soll sich gegen 15:00 Uhr auf dem Klinikgelände östlich des dortigen Gebäudes B aufgehalten und dort onaniert haben.

Personenbeschreibung: Ca. 35 Jahre alt, ca. 175 cm groß, schlank, bekleidet mit einem blauen T-Shirt

Zeugen, die Hinweise zur Identität des Mannes geben können oder den Vorfall ebenfalls beobachtet haben, können sich unter der Rufnummer 0911 2112-3333 bei der Polizei melden.



Schnelle Infos über Push und Telegramm wieder aktiv



Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.