Pickup aus Autohaus entwendet


BURGOBERBACH. Über das Pfingstwochenende (29.05. – 02.06.2020) entwendeten Unbekannte einen schwarzen Ford Pickup von der Ausstellungsfläche eines Autohauses in Burgoberbach. Die Polizei sucht Zeugen.




Das Fahrzeug war ohne Kennzeichen auf einer teilweise umzäunten und teilweise mit einer Hecke versehenen Ausstellungsfläche für Gebrauchtwagen in der Wassertrüdinger Straße abgestellt. Der oder die unbekannten Diebe entwendeten die amtlichen Kennzeichen STA-GS 1 von einem anderen dort abgestellten Fahrzeug und brachten diese vermutlich an dem schwarzen Pickup an.

Zunächst versuchten sie die Schranke gewaltsam zu öffnen, was ihnen jedoch nicht gelang. Danach fuhren die Diebe neben der Schranke durch eine 70 cm hohe Hecke und flüchteten mit dem Fahrzeug unerkannt. Beide Originalschlüssel sind im Autohaus noch vorhanden.

Die Ansbacher Kripo bittet eventuelle Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben oder Hinweise über den Verbleib des Fahrzeugs geben können, sich beim Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112-3333 zu melden.



Schnelle Infos über Push und Telegramm wieder aktiv



Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.