Hof: Mann schlägt mit Bierflasche zu


HOF. Leicht verletzt wurde ein 66-Jähriger durch einen Schlag mit einer Bierflasche am Mittwochabend im Hofer Stadtgebiet.


Mehrere Personen trafen sich in einer Grünanlage in der Ascher Straße. Gegen 22 Uhr gesellte sich ein ihnen unbekannter 35-jähriger Mann zu ihnen. Dieser provozierte die Anwesenden im Alter zwischen 32 und 67 Jahren und sprach Beleidigungen aus. Plötzlich schlug der 35-Jährige unvermittelt mit seiner Bierflasche auf den Kopf eines 66-jährigen Mannes. Dieser trug eine Kopfplatzwunde davon und musste vom Rettungsdienst zur weiteren Behandlung ins Sana-Klinikum Hof gebracht werden.



Der Schläger konnte von der Polizei festgenommen werden. Grund für seine Aggressivität könnte sein Alkoholkonsum gewesen sein. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,8 Promille. Die Staatsanwaltschaft Hof ordnete eine Blutentnahme an.

Da sich der Mann auch nicht mehr erinnern konnte, wo er in Hof wohnt, wurde er in Gewahrsam genommen und konnte seinen Rausch in der Zelle ausschlafen. Zudem muss er sich nun wegen Gefährlicher Körperverletzung und Beleidigung verantworten.



Schnelle Infos über Push und Telegramm wieder aktiv



Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.