Vermisster Rentner (90) aus Wörth ist tot


WÖRTH AN DER DONAU, LKR. REGENSBURG. Der seit dem 12. Mai 2020 vermisste 90-Jährige aus Wörth a.d. Donau wurde in den Nachmittagsstunden des 31.05.2020 in einem Wald bei Hungersacker tot aufgefunden.




Der Vermisste wurde in den Nachmittagsstunden des 31.05.2020 von einem Wanderer in einem Wald bei Hungersacker, einem Ortsteil von Wörth a.d. Donau, tot aufgefunden. Die Ermittlungen wurden von der Kriminalpolizeiinspektion Regensburg übernommen. Es ergaben sich nach ersten Erkenntnisse keinerlei Anhaltspunkte für ein Fremdverschulden.

Bei der toten Person wurden Gegenstände aufgefunden, die laut den Angehörigen dem Vermissten zuzuordnen sind.

Die Leiche wurde sichergestellt. Aufgrund des starken Verwesungszustandes wird eine Obduktion von der Polizei angeregt.







Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.