Nürnberg: Massenschlägerei unter Jugendlichen


NÜRNBERG. Am Mittwochabend (27.05.2020) kam es unter einer Gruppe von Jugendlichen in der Nürnberger Innenstadt zu einer Auseinandersetzung. Die Polizeiinspektion Nürnberg-Mitte ermittelt und bittet um Zeugenhinweise.




Gegen 19:00 Uhr geriet die Personengruppe – bestehend aus gut einem Dutzend Jugendlichen im Alter zwischen 14 und 21 Jahren – am Plärrer Ecke Südliche Fürther Straße in einen Streit, welcher offenbar in einer handfesten Auseinandersetzung endete. Mehrere Streifen der Polizeiinspektion Nürnberg-Mitte und Ergänzungsdienste waren notwendig, um die Streithähne zu trennen. Sieben Jugendliche mussten die Beamten zur Dienststelle begleiten, wo sie im Anschluss an ihre Erziehungsberechtigten übergeben werden konnten.

Die Polizeiinspektion Nürnberg-Mitte hat die Ermittlungen aufgenommen und versucht die Hintergründe der Auseinandersetzung aufzuklären. Da die Beteiligten unterschiedliche Angaben zur Sache machen, bittet die Polizei Zeugen, welche den Vorfall beobachtet haben oder sonst Hinweise geben können, sich bei der Polizeiinspektion Nürnberg-Mitte unter der Telefonnummer 0911 2112-6115 zu melden.



Schnelle Infos über Push und Telegramm wieder aktiv



Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.