29. Feburar: Vier Jahre auf den Geburtstag warten


Heute ist ein seltener Tag. Denn den 29. Februar gibt es nur alle vier Jahre. Immer nur zum Schaltjahr. In diesem Jahr ist es wieder so weit. Wer also am 29.03.2016 geboren wurde, feiert heute den ersten Geburtstag. Haben wir echte Schaltkinder? Meldet euch bei uns. 




Wie das Bayerische Landesamt für Statistik mitteilt, jährt sich am 29. Februar 2020 für 269 Kinder der vierte Geburtstag, der heuer zum ersten Mal am richtigen Datum gefeiert werden kann. Auch insgesamt 128 Paare können an diesem Tag das erste Mal zum eigentlichen Datum ihr offizielles Jubiläum zelebrieren. Heute werden 269 Kinder (136 Mädchen und 133 Buben), die am 29. Februar 2016 in Bayern geboren wurden, vier Jahre alt und dürfen damit zum ersten Mal an ihrem „echten“ Geburtstag feiern.

Insgesamt sind im Jahr 2016 in Bayern 125 689 Kinder geboren worden. In Deutschland gilt laut § 187 Abs. 2 Satz 2 BGB ein Lebensjahr nach Ablauf des Tages vor dem Jahrestag als vollendet. Der offizielle Geburtstag der Schalttagskinder fällt in Gemeinjahren dementsprechend auf den Tag nach Ablauf des 28. Februars und somit auf den 1. März.



Hochzeitstag nur alle vier Jahre

Von den 66 324 Ehen, die 2016 an einem bayerischen Standesamt geschlossen wurden, erfolgten 125 am 29. Februar. Am selben Tag wurden auch drei der 1 060 gleichgeschlechtlichen Lebenspartnerschaften des Berichtsjahres 2016 begründet. Das bedeutet, dass im besten Fall 128 Paare am 29. Februar 2020 das vierte Jubiläum ihrer Ehe bzw. ihrer Lebenspartnerschaft feiern können.

 



Schnelle Infos über Push und Telegramm wieder aktiv



Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.