Fahrraddemo in Nürnberg: Es kommt zu Behinderungen


NÜRNBERG. Am Samstag (08.02.2020) findet im Stadtgebiet Nürnberg eine Fahrraddemo zum Thema „Verbesserung der Verkehrssicherheit durch Sicherheitsabstand“ statt. Die Polizei gibt Verkehrshinweise.




Im Zeitraum zwischen 15:00 und 16:30 Uhr findet die sich fortbewegende Versammlung mit Radfahrern auf folgender Wegstrecke statt:

Hallplatz – Gleißbühlstraße – Laufertorgraben – Bayreuther Straße – Rennweg – Deumentenstraße – Berliner Platz (Zwischenkundgebung im Stadtpark Café Emporium) – Bayreuther Straße – Am Stadtpark – Maxfeldstraße – Tuchergartenstraße – Pirckheimerstraße – Rollnerstraße – Maxtor – Tetzelgasse – Theresienstraße – Fünferplatz – Obstmarkt – Hans-Sachs-Platz – Spitalbrücke – Unterer Bergauerplatz – Peter-Vischer-Straße – Theatergasse – Hallplatz.

Dabei kommt es zu temporären Verkehrssperrungen und daraus resultierenden Behinderungen für den Fahrverkehr.

Fahrzeugführer werden gebeten, die Weisungen der Polizeieinsatzkräfte zu beachten und zu den genannten Zeiten die Aufzugstrecke bzw. Kundgebungsorte weiträumig zu umfahren.



Schnelle Infos über Push und Telegramm wieder aktiv



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.