Flasche aus dem 3. Stock geworfen: Polizei sucht nach Opfer


NÜRNBERG. Am späten Montagabend (03.02.2020) kam es in der Nürnberger Innenstadt zu einer Körperverletzung, wodurch ein Mann offensichtlich verletzt wurde. Die Polizei sucht nun nach diesem Geschädigten.




Gegen 22:45 Uhr wurde in der Luitpoldstraße eine Flasche aus dem dritten Stock eines Anwesens geworfen. Ein auf der Straße stehender/laufender Mann wurde am Kopf getroffen und leicht verletzt. Der Mann entfernte sich noch vor Eintreffen der Polizei.

Die Polizeiinspektion Nürnberg-Mitte konnte zwei Tatverdächtige ermitteln und leitete ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung gegen sie ein.

Gesucht wird der Mann, der durch den Flaschenwurf verletzt wurde.

Die betreffende Person wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 0911/2112-6115 zu melden.



Schnelle Infos über Push und Telegramm wieder aktiv



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.