Frontalcrash bei Mistelbach: Unfallfahrerin in Lebensgefahr


BAYREUTH. Am Montagabend hat sich im Landkreis Bayreuth ein schwerer Unfall ereignet. Dabei wurde eine Frau lebensgefährlich verletzt.




Gegen 16.45 Uhr geriet eine Autofahrerin zwischen Mistelbach und Geigenreuth in den Gegenverkehr. Es kam zu einem Frontalzusammenstoß, bei dem die Unfallverursacherin eingeklemmt und lebensgefährlich verletzt wurde. Die Unfallgegnerin wurde hingegen nur leicht verletzt und zur Untersuchung ebenfalls in ein Krankenhaus gebracht.

Die Straße musste für mehr als zwei Stunden lang voll gesperrt werden.

Es wird nachberichtet.





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.