Vermisste Schülerin (16) aus Bayern ist wohlauf


STRAUBING. Die seit dem 29.12.2019 abgängige Schülerin aus Straubing wurde wohlbehalten aufgegriffen.




Die Eltern der 16-jährigen Schülerin meldeten ihrer Tochter als vermisst, nachdem diese am 29.12.2019 die elterliche Wohnung in Straubing verlassen hat und die 16-Jährige seit diesem Zeitpunkt unbekannten Aufenthaltes war. Im Rahmen der Ermittlungen durch die Polizeiinspektion Straubing konnte der Aufenthaltsort der 16-jährigen Schülerin ermittelt und diese in Straubing wohlbehalten aufgegriffen werden.

Die 16-Jährige wurde anschließend ihren Eltern übergeben. Wo sich die 16-jährige Schülerin in den letzten Wochen aufgehalten hat, ist nun Gegenstand weiterer Ermittlungen. Die Öffentlichkeitsfahndung wird hiermit widerrufen. Wir bedanken uns bei den Medien für die Unterstützung und bitten zugleich darum, jegliche personenbezogenen Daten und auch Lichtbilder von den Servern zu löschen.



 



Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.