Erneuter Zeugenaufruf nach Schlägerei in Neumarkt


NEUMARKT i.d.OPf. Wie bereits berichtet, kam es in der Nacht von Freitag, 27.12.2019, auf Samstag, 28.12.2019, zu einer tätlichen Auseinandersetzung vor einer Diskothek. Die Kriminalpolizei Regensburg sucht weiterhin Zeugen.




Gegen Mitternacht waren in der Ingolstädter Straße vor einem Lokal mehrere Personen aneinander geraten. Dabei wurde ein 17-Jähriger durch Tritte und Schläge nicht unerheblich verletzt und musste in einem Krankenhaus behandelt werden.

Die Kriminalpolizei Regensburg ermittelt zu dieser gefährlichen Körperverletzung und bittet Zeugen, die insbesondere die Tritte gegen den jungen Mann beobachtet haben, sich zu melden. Auch sonstige Hinweise auf die bislang unbekannten Täter sind für die Klärung der Gewalttat von hohem Interesse. Mitteilungen nehmen die Ermittler unter der Rufnummer 0941/506-2888 entgegen.





Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.