Bayreuth: Mädchen (4) von Auto erfasst und verletzt


BAYREUTH. Unfall in der Justus-Liebig-Straße in Bayreuth. Ein vier Jahre altes Mädchen wurde am Donnerstagmittag von einem Auto angefahren und verletzt.




Laut ersten Informationen war die Vierjährige mit ihren 14 Jahre alten Bruder unterwegs, um den Müll wegzubringen. In einem unbeobachteten Moment trat die Vierjährige auf die Fahrbahn und wurde von seitlich von einem Auto erfasst. Das Mädchen wurde verletzt, sei aber ansprechbar, sagen die Einsatzkräfte. Ein Notarzt kümmert sich um das Mädchen. Bislang ist die Rede von einer Rückenverletzung, Schürfwunden und Prellungen. Im Klinikum sollen innere Verletzungen ausgeschlossen werden.

Der Verkehr läuft über die Gegenspur an der Unfallstelle vorbei. Es kommt lediglich zu kleinen Verkehrsbehinderungen.




Nutzt auch die Pushnachrichten unserer Homepage:

Schnelle Infos über Push und Telegramm: WhatsApp stellt Nachrichtenfunktion ein



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.