Bei Verkehrskontrolle Betäubungsmittel aufgefunden


GUTENECK. LKR. SCHWANDORF. Am Montagnachmittag wurde ein 54-jähriger Mann mit seinem Fahrzeug durch Beamte der PI Nabburg kontrolliert. Bei der Verkehrskontrolle konnten Betäubungsmittel aufgefunden werden. Der Mann ging in Untersuchungshaft.




Am Montag, 23.12.2019 gegen 14:30 Uhr, wurde in Guteneck ein 54 – Jähriger mit seinem Fahrzeug der Marke Dacia einer Verkehrskontrolle unterzogen. Die Beamten konnten bei ihm drogentypische Auffälligkeiten feststellen. Im Fahrzeug fanden sie anschließend Betäubungsmittel, unter anderem Crystal, im mittleren zweistelligen Grammbereich.

Der Fahrer wurde vorläufig festgenommen und am darauffolgenden Tag einem Ermittlungsrichter vorgeführt. Dieser erließ Haftbefehl, sodass der Mann in eine Justizvollzugsanstalt gebracht wurde. Die Kriminalpolizeiinspektion Amberg führt die Ermittlungen.




Nutzt auch die Pushnachrichten unserer Homepage:

Schnelle Infos über Push und Telegramm: WhatsApp stellt Nachrichtenfunktion ein



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.