Vor Weihnachten verschwundenes Kind (16) ist wohlauf


OBERTHULBA, LKR. BAD KISSINGEN. Seit Montagmorgen war ein 13-jähriger Junge vermisst. Suchaktionen der Polizei blieben zunächst ohne Erfolg. 




Der 13-Jährige verließ das Anwesen der Großeltern aus bislang unbekannten Gründen unbemerkt irgendwann zwischen Mitternacht und Montagmorgen. Seit dem fehlte von dem Jungen jede Spur.

In der Nacht zum Freitag konnte der Vermisste von einer Streife des Polizeikommissariats Holzminden aufgegriffen werden.

Wir haben deswegen alle Bilder und personenbezogenen Daten gelöscht.




Nutzt auch die Pushnachrichten unserer Homepage:

Schnelle Infos über Push und Telegramm: WhatsApp stellt Nachrichtenfunktion ein



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.