Auf der Felge durch Untersteinach: 63-Jährige stark betrunken erwischt


UNTERSTEINACH, LKR KULMBACH. Am 1. Weihnachtsfeiertag wurde von einem aufmerksamen Verkehrsteilnehmer mitgeteilt, dass ein blauer Mercedes mit einen platten Reifen von Kauerndorf Richtung Untersteinach unterwegs ist und bereits mit der blanken Felge auf dem Asphalt fährt.




An der Halteranschrift konnte das gesuchte Fahrzeug angetroffen werden. Vom Fahrzeugführer fehlte zuerst jedoch Spur. Erst nach einiger Zeit konnte die 63-jährige verantwortliche Fahrzeugführerin angetroffen werden. Die Beamten der Polizeiinspektion Stadtsteinach stellten sofort einen starken Alkoholgeruch bei der Dame fest.

Nach ihren Angaben habe sie nach Fahrtende noch schnell eine Flasche Wein getrunken. Um den tatsächlichen Blutalkoholwert während der Fahrt nach Untersteinach zu ermitteln, wurden im Klinikum Stadtsteinach zwei zeitversetzte Blutentnahmen durchgeführt. Die Frau wurde anschließend von ihrem Sohn abgeholt.
Ob ein Schaden am Fahrbahnbelag entstanden ist, bedarf einer weiteren Begutachtung durch die Straßenmeisterei.

 




Nutzt auch die Pushnachrichten unserer Homepage:

Schnelle Infos über Push und Telegramm: WhatsApp stellt Nachrichtenfunktion ein



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.