Trockau: Unbekannte brechen Schulbus auf und zapfen Diesel ab


TROCKAU.  In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurden aus dem Tank eines Schulbusses rund 300 Liter Diesel entwendet.




Der Kraftomnibus war auf dem Mehrzweckplatz im Sankt-Thomas-Weg in Trockau geparkt, als in der Nacht bislang unbekannte Täter die Tankabdeckung gewaltsam aufbrachen und den Kraftstoff aus dem Tank absaugten.

Die Polizei Pegnitz nimmt Zeugenhinweise unter 09241 / 9906-0 entgegen.



Geschenke für kranke Kinder und Bedürftige: Hier sind die neuen Abgabestellen

 

Nutzt auch die Pushnachrichten unserer Homepage:

Schnelle Infos über Push und Telegramm: WhatsApp stellt Nachrichtenfunktion ein



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.