Nürnberg: Prügel-Mob schlägt Mann zusammen und verletzt Frau


NÜRNBERG. Mehrere unbekannte Männer haben in der Nacht zum Sonntag (15.12.2019) vor einem Lokal in der Nürnberger Innenstadt einen 29-jährigen Mann sowie eine 22-jährige Frau angegriffen und verletzt. Die Polizei bittet darum, dass sich Zeugen des Vorfalls melden.




Der 29-Jährige hatte sich gegen 02:30 Uhr vor der Bar am Hallplatz aufgehalten, als er aus noch ungeklärter Ursache von insgesamt sechs unbekannten Männern angegriffen wurde. Dabei traktierten die Angreifer ihr Opfer unter anderem mit Fußtritten gegen den Kopf.

Der 29-Jährige musste sich im Anschluss in einem Krankenhaus medizinisch versorgen lassen. Eine 22-jährige Frau, die dem Angegriffenen zu Hilfe kam, wurde von den Tätern ebenfalls verletzt. Die sechs Angreifer entkamen derweil unerkannt.

Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet. Welchen Hintergrund der Angriff hatte, ist derzeit noch unklar. Personen, die den Vorfall beobachten konnten oder Hinweise zur Identität der unbekannten Angreifer machen können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0911 2112-6115 an die Polizeiinspektion Nürnberg-Mitte zu wenden.



Geschenke für kranke Kinder und Bedürftige: Hier sind die neuen Abgabestellen

 

Nutzt auch die Pushnachrichten unserer Homepage:

Schnelle Infos über Push und Telegramm: WhatsApp stellt Nachrichtenfunktion ein



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.