Erneute Rauchschwaden über Nürnberg


NÜRNBERG. Erneut dichter Rauch in Nürnberg. Im Bereich der Sigmundstraße melden Anwohner und Autofahrer ein Feuer.




Die Polizei bestätigt auf Nachfrage von Bayern-Reporter einen entsprechenden Einsatz.

Ein Fahrzeugbrand habe auf eine Werbetafel übergegriffen und für die massive Rauchentwicklung gesorgt.

Die Lage sei aber unter Kontrolle, heißt es aus der Einsatzzentrale.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.