Zigarettenautomaten aufgebrochen


ANSBACH. Im Zeitraum von Samstagabend (07.12.2019) bis Sonntagmittag (08.12.2019) brachen Unbekannte drei Zigarettenautomaten im Ansbacher Stadtgebiet auf. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.




Mit brachialer Gewalt brachen Unbekannte drei Zigarettenautomaten in der Rezatstraße, der Uhlandstraße und der Rathausstraße im Ortsteil Schalkhausen auf. Der hierdurch entstandene Sachschaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt. Der Entwendungsschaden ist noch Gegenstand der kriminalpolizeilichen Ermittlungen.

Der Kriminaldauerdienst Mittelfranken kam zur Übernahme erster kriminalpolizeilicher Maßnahmen vor Ort. Das zuständige Fachkommissariat der Ansbacher Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0911 2112-3333.


Fotonachweis: Wenn nicht anders ausgewiesen, handelt es sich um eigene Fotos der Redaktion, oder Archivmaterial von Pixabay.



Nutzt auch die Pushnachrichten unserer Homepage:

Schnelle Infos über Push und Telegramm: WhatsApp stellt Nachrichtenfunktion ein



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.