Internet-Betrüger täuschen Mainwelle-Gewinnspiel vor


BAYREUTH. Internetbetrüger nutzen jetzt auch die Gewinnspielaktionen von Radio Mainwelle aus. Der Sender warnt vor betrügerischen Gewinnspielen mit Archivbildern und distanziert sich davon. 




Auf Facebook läuft momentan ein Gewinnspiel. Angeblich von Krups und Radio Mainwelle. Verlost werden Kaffeevollautomaten. Da heißt es zum Beispiel: „Wir verlosen zum Nikolaus an unsere lieben Kunden 1 von 10 Krups Kaffeevollautomaten im Wert von jeweils 899€“. Verwendet werden Fotos von der „Mainwecker bei Dir“-Aktion.

Anfang des Jahres hat Mainwelle mehrere Kaffeevollautomaten an Menschen aus der Region verschenkt. Was wollen die Betrüger damit erreichen? Nutzer werden dann als vermeintlicher Gewinner angeschrieben, müssen Ihre Daten herausgeben: Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse.



Und dann geht der Betrug erst los: Teilnehmer bekommen dann zahlreiche Werbeanrufe. Zum Beispiel: „Herzlichen Glückwunsch, Sie haben 1.000 Euro gewonnen“. Damit wollen die Betrüger natürlich die Bankverbindung und weitere Daten abgreifen.

Handlungsempfehlung: Wenn Sie die Seite auf Facebook sehen, melden Sie die Seite gleich. Wenn Sie Ihre Daten schon herausgegeben haben und betrügerische Werbeanrufe bekommen, melden Sie das gleich bei der Polizei.




Fotonachweis: Wenn nicht anders ausgewiesen, handelt es sich um eigene Fotos der Redaktion, oder Archivmaterial von Pixabay.

Nutzt auch die Pushnachrichten unserer Homepage:

Schnelle Infos über Push und Telegramm: WhatsApp stellt Nachrichtenfunktion ein



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.