Einbruch im Mehrfamilienhaus in Regensburg


REGENSBURG. Ein bisher Unbekannter drang im Südwesten von Regensburg in ein Mehrfamilienhaus ein und brach mehrere Wohnungen auf.




Am Samstag, 30.11.2019, in der Zeit von 17.30 Uhr – 20.00 Uhr, gelangte ein bisher unbekannter Täter über ein Kellerfenster in ein Mehrfamilienhaus im Ortsteil Kumpfmühl. Im Gebäude machte er sich an mehreren Wohnungstüren zu schaffen, wobei er in 2 Fällen tatsächlich eindringen konnte.

Bezüglich der entwendeten Gegenstände bedarf es weiterer Ermittlungen. Der Sachschaden dürfte sich im 3-stelligen Euro-Bereich bewegen. Die Kriminalpolizeiinspektion Regensburg hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen um Hinweise unter der Telefonnummer 0941/506-2888.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.