Weiterer Einbruchsversuch in Pfarrhaus – Wer kann sachdienliche Hinweise geben?


KLINGENBERG A.MAIN, LKR. MILTENBERG. Erneut haben Unbekannte am Samstagabend versucht, gewaltsam in das Pfarrhaus im Ortsteil Röllfeld einzusteigen. Ein gleichgelagerter Fall hatte sich bereits in der Nacht zum 3. November 2019 ereignet (wir berichteten). Die Kripo Aschaffenburg ermittelt und bittet um Zeugenhinweise.




Wie bereits berichtet, hatten sich Einbrecher in der Nacht zum Sonntag, den 3. November 2019, an einem Fenster des Anwesens in der Langgasse zu schaffen gemacht. Es gelang ihnen nicht, ins Innere zu gelangen. Möglicherweise waren es dieselben Täter, die am vergangenen Samstagabend versuchten, wieder über das Fenster in das Pfarrhaus einzusteigen.

Ein Zeuge hörte gegen 19.00 Uhr ein lautes Geräusch und sah in der Folge drei dunkel gekleidete Personen mit Kapuzenpullover davonlaufen. Erneut wurden an dem Fenster Aufbruchspuren festgestellt. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf rund 400 Euro. Die Kriminalpolizei Aschaffenburg bittet Personen, die möglicherweise sachdienliche Hinweise zu den noch unbekannten Tätern geben können, sich unter Tel. 06021/857-1732 zu melden.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.