Hof: Verkehrsunfall mit Sattelzug und Tanklaster


HOF. Am 22.11.2019 ereignete sich gegen 13:30 Uhr im Kreuzungsbereich Kulmbacher Straße / Meiselfelder Straße ein Verkehrsunfall zwischen einem Sattelzug und einem Tanklaster.




Aufgrund mangelnden Sicherheitsabstandes kollidierte beim Abbiegevorgang der Sattelauflieger mit dem vorbeifahrenden Tanklaster, so dass ein Diesel-Auffangbehälter beschädigt wurde. Durch den Zusammenstoß traten ca. 100 Liter Treibstoff an der Unfallörtlichkeit aus.

Ein durch den Unfall gelöstes Rad prallte darüber hinaus gegen einen verkehrsbedingt wartenden Pkw und anschließend gegen eine Betonsäule eines Gartentors. Die Straße wurde nach der Unfallaufnahme der Polizei durch ein Spezialfahrzeug gereinigt und der mit 32 000 Liter gefüllte Dieseltank wurde in einen anderen Tanklaster umgepumpt.

Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe eines fünfstelligen Euro-Betrags.




Nutzt auch die Pushnachrichten unserer Homepage:

Blitz-News: Schnelle Infos über WhatsApp und Telegramm



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.