Großeinsatz: Bombendrohung gegen bayerische Schule


STRAUBING. Heute Vormittag ging bei der technischen Berufsschule in der Pestalozzistraße ein Anruf ein, in dem ein bislang unbekannter Anrufer mitteilte, dass in der Schule eine Bombe platziert sei.





Derzeit wird die Schule vorsorglich geräumt. Es sind rund 400 Schüler betroffen.

Das gesamte Gebäude einschließlich des Geländes wird mit einem Großaufgebot momentan abgesucht.

Verkehrsteilnehmer werden gebeten, den Stadtgraben großräumig zu umfahren.




Nutzt auch die Pushnachrichten unserer Homepage:

Blitz-News: Schnelle Infos über WhatsApp und Telegramm



Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.