Einbrecher dringt über Kellertür in Haus ein


LEINACH, LKR. WÜRZBURG. Über die Kellertür ist dem derzeitigen Ermittlungsstand der Polizei nach ein Einbrecher am Samstagnachmittag gewaltsam in ein Einfamilienhaus eingedrungen. Mit Schmuck und Uhren flüchtete der Täter unerkannt. Zur Aufklärung der Tat sucht die Polizei nun auch nach Zeugen.




In der Zeit von 15:45 Uhr bis 18:35 Uhr nutzte der Täter wohl die Abwesenheit der Hauseigentümer aus und drang gewaltsam in das Haus in der Würzburger Straße ein. Dort durchwühlte er mehrere Räume und machte sich mit Schmuck und Uhren aus dem Staub. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf rund 1.000 Euro.

Die weitere Sachbearbeitung übernahm die Kripo Würzburg und setzt zur Aufklärung der Tat auch auf Hinweise aus der Nachbarschaft. Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge in Leinach, insbesondere im Bereich der Würzburger Straße, gesehen haben, werden gebeten, sich bei der Kripo unter Tel. 0931/457-1732 zu melden.




Nutzt auch die Pushnachrichten unserer Homepage:

Blitz-News: Schnelle Infos über WhatsApp und Telegramm



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.