Abgebrochens Fahrzeugteil beschädigt anderen Pkw


Hahnbach. Am Donnerstag, gegen 11 Uhr war eine 51-jährige Pkw-Fahrerin auf der Staatsstraße 2120 unterwegs. Auf Höhe der Einmündung nach Süß fuhr sie mit ihrem Opel Astra über ein Metallteil, das auf der Fahrbahn lag. Dadurch wurden beide linken Reifen beschädigt.




Eine Weiterfahrt war der Frau nicht mehr möglich. Der Pkw musste abgeschleppt werden. Der Schaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt. Bei der Unfallaufnahme vor Ort wurde ein Spanngurthalter aufgefunden, der eine Schweißnaht aufweist, die offensichtlich abgebrochen war. Das verloren gegangene Teil war unfallursächlich.

Möglicherweise stammt der Spanngurthalter, der blau lackiert ist von einem land- oder forstwirtschaftlichen Fahrzeug.

Hinweise dazu nimmt die Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg entgegen.




Nutzt auch die Pushnachrichten unserer Homepage:

Blitz-News: Schnelle Infos über WhatsApp und Telegramm



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.