Unbekannte machen sich an Garage zu schaffen


MARKTLEUTHEN, LKR. WUNSIEDEL. An einer Garage machten sich bislang Unbekannte am frühen Dienstagmorgen zu schaffen. Als Anwohner darauf aufmerksam wurden, flüchteten sie zu Fuß und mit einem Auto. Die Kriminalpolizei Hof hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Mithilfe.




Gegen 3.45 Uhr hörte eine Bewohnerin der Jahnstraße draußen ungewöhnliche Geräusche. Bei dem nahegelegenen Garagenkomplex stellte sie ein fremdes, helles Auto mit Fahrer und an einer halboffenen Garage zwei Männer fest, die sogleich die Flucht ergriffen. Wie sich herausstellte, hatten die Unbekannten die Garage aufgebrochen und einen Sachschaden von zirka 300 Euro verursacht, jedoch nichts entwendet. Der Besitzer der Garage verständigte später die Polizei. Eine Fahndung nach den Tätern verlief ohne Ergebnis.



Die Ermittler bitten um Mithilfe:

  • Wer hat am Dienstag, um etwa 3.45 Uhr, Wahrnehmungen in der Jahnstraße, nahe des Radweges, gemacht?
  • Wem sind verdächtige Personen und/oder ein helles Auto mit auswärtigen Kennzeichen in diesem Bereich aufgefallen?
  • Wer kann sonst Angaben machen, die im Zusammenhang mit den Vorkommnissen stehen könnten?

Zeugen werden gebeten, sich mit der Kripo Hof unter der Tel.-Nr. 09281/704-0 in Verbindung zu setzen.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.