Erneut Radmuttern gelockert


MÜNCHBERG. Vermutlich am Abend des Wiesenfestfreitags wurden an einem Audi Q2 mit Münchner Zulassung in der Hofer Straße durch einen bisher unbekannten Täter die Radmuttern des linken Vorderrades gelockert.




Dies stellte der 24-jährige Fahrer am vergangenen Samstag auf der Fahrt nach Nürnberg fest.

Ein Schaden am Pkw entstand nicht.

Die Polizei ermittelt und bittet um Hinweise.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.