Nächtliche Abkühlung im Bayreuther Kreuzsteinbad


BAYREUTH. In der Nacht von Samstag auf Sonntag suchten sechs Studenten bei den andauernden, sommerlichen Temperaturen wohl nächtliche Abkühlung.




Sie verschafften sich außerhalb der Öffnungszeiten Zugang zum Kreuzsteinbad und frönten fröhlich dem kühlen Nass. Dies blieb jedoch nicht lange unbemerkt.

Die 21 -24-Jährigen konnten von einer Streife der PI Bayreuth-Stadt einer Kontrolle zugeführt werden und haben nun eine Strafanzeige wegen Hausfriedensbruch zu erwarten.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.