Sachbeschädigungen an Amtsgebäuden – Zeugen gesucht


NÜRNBERG. Sowohl am 01.07.2019 als auch am 02.07.2019 beschädigten unbekannte Täter zwei städtische Amtsgebäude in der Nürnberger Innenstadt. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.




In der Nacht vom 01.07. auf den 02.07.2019, zwischen 20:00 Uhr und 05:00 Uhr, warfen unbekannte Täter die Glastür des Hintereingangs des Gesundheitsamtes im Brunnengässchen ein. Der Versuch, ein Fenster einzuwerfen, scheiterte. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 1.000 Euro.

Eine Nacht später im gleichen Zeitraum (02./03.07.19, 20:00 Uhr bis 05:00 Uhr) beschädigten Unbekannte mehrere Fenster des Hundesteueramtes in der Theresienstraße. Der hier angerichtete Sachschaden beträgt ca. 10.000 Euro. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht oder entsprechende Geräusche gehört haben, werden gebeten, sich mit der PI Nürnberg-Mitte unter der Telefonnummer 09 11 2112 – 6114 in Verbindung zu setzen.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.