Exhibitionist zeigt sich vor Kindern – Berichtigung des Tatortes


HÖCHSTADT AN DER AISCH. Wie bereits am 23.06.19 berichtet, zeigte sich ein unbekannter Mann vor drei Kindern in schamverletzender Weise.


Beim Ort des Geschehens handelt es sich um den Spielplatz am Friedhof in Röttenbach in der Pfarrstraße und nicht wie berichtet in Höchstadt/Aisch.

Der unbekannte Exhibitionist wird wie folgt beschrieben:

  • Ca. 50 Jahre alt
  • etwa 180 cm groß
  • schlank
  • hatte dunkle, kurze Haare
  • keinen Bart und trug ein weiß/graues T-Shirt

Zeugen, die hinsichtlich des Exhibitionisten Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112-3333 zu melden. Wir bitten den Fehler in der Ortsangabe zu entschuldigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.